Archiv
29. März 2016

Ein Kletterseil für die Clematis

Seit im November ein Wintersturm unsere Pergola flachgelegt hat, hängt die dort beheimatete Clematis ziemlich im Leeren. Nichtsdestotrotz begann sie dieser Tage fröhlich auszutreiben. Weshalb eine Kletterhilfe her musste.

Diese Clematis sucht eine Kletterhilfe.
Diese Clematis sucht eine Kletterhilfe.
Lesezeit 1 Minute

Die Holzpergola vor dem Gartenschopf hatte Kletterrose, Kiwi und Clematis während Jahren ein gäbiges Klettergerüst geboten. Da der Zahn der Zeit jedoch bereits länger an den Holzträgern genagt hatte, war geplant, das ganze Konstrukt dieses Jahr neu zu überdenken. Ein Wintersturm hat diesen Plan dann aber wortwörtlich über den Haufen geworfen.
So weit kein Problem. Bis ich merken musste, dass die Clematis bereits heftig am Austreiben ist und drum dringend ein «Hebi» braucht. Dieses «Hebi» haben wir ihr nun verschafft. Nämlich ein doppeltgeführtes Drahtseil, an dem sie sich fürs erste festklammern kann.
Damit können wir den Entscheid, ob wir überhaupt wieder eine Pergola bauen wollen, noch ein bisschen «usestüdele». Die Kletterrose und den Kiwi hat mein Herzensmann nämlich so stark gestutzt, dass beide auf weiteres keine Kletterhilfe brauchen...