Archiv
22. August 2016

Blanca Imboden stürmt Bestsellerliste

Ihre Bücher «Wandern ist doof» und «Schwingfest» sind Bestseller. Blanca Imboden hat all ihre Berufswünsche erreicht: Sängerin, Journalistin und Schriftstellerin. In den letzten Jahren hat sie noch ihre Liebe zum Wandern und Schwingen entdeckt.

Mein Hobby

Mein Hobby

Zum Wandern kam ich erst vor ein paar Jahren, weil ich abnehmen wollte: Eine Mentaltrainerin programmierte mich zum Bewegungsmenschen um.

Mein Lieblingsort

Mein Lieblingsort

Der Urmiberg ist wie eine Stube für mich: Hier fühle ich mich, als sässe ich in einem Bilderbuch, in einem Tourismusprospekt. Hier spielt auch die Fortsetzung von ‹Wandern ist doof›, an der ich zurzeit schreibe.

Mein Zuhause

Mein Zuhause

Auf meinen Wunsch hin schenkte mir mein Mann Hans Gotthard zum 50. Geburtstag diesen Ring. Wenn ich heimkomme und die Mythen sehe, weiss ich, dass ich zu Hause bin.

Mein Schwingmoment

Für mein Buch ‹Schwingfest› entstand dieses Bild mit den Spitzenschwingern Adi und Philipp Laimbacher. Ein tolles Erlebnis!

Meine Wahlheimat

Meine Wahlheimat

Meine erste E-Mail aus Kenia war: einmal und nie wieder. Dann ging ich dahin, wo keine Touristen sind, und es begann mir zu gefallen. Mittlerweile war ich 15 Mal dort.

Mein Vorbild

Mein Vorbild

Meine Mutter. Sie fing mit 80 an zu malen und hatte vor mir einen Computer. Einst war sie Flötenlehrerin.

Mein Nebenjob

Mein Nebenjob

Im Victorinox-Museum in Brunnen mache ich unregelmässig Führungen. So komme ich vom Schreibtisch weg, habe Kontakt mit Menschen und lerne viel über die Umgebung.

Mein Lieblingsprodukt

Mein Lieblingsprodukt

Die flachen Bireweggli habe ich wahnsinnig gern. Ich esse sie zwischendurch, beim Wandern, zum Zmorge, zum Zmittag und zum Znacht.

Autor: Laila Schläfli

Fotograf: Mischa Christen