Archiv
08. Mai 2017

Diät am Horizont?

Monica Müller meistert den Alltag mit Kindern meist mit Humor. Oft ist sie auch unschlüssig, wie sie reagieren soll. In der aktuellen Folge von «1, 2 oder 3?» steht die Frage im Raum, ob der Grosse zu schwer ist.

Diät am Horizont?
Die Kurve zeigt steil nach oben.

Die Spannung, was wohl im Briefkasten liegt, ist über die Jahre einer gewissen Resignation gewichen: Es sind immer nur Rechnungen. Dafür hat die Post, die der Grosse (6) aus dem Kindergarten heimbringt, einen gewissen Reiz: Es geht in den Wald – mit oder ohne Wurst; Helfer für den Sporttag werden gesucht; der Grosse darf Bücher für die Bibliothek aussuchen helfen. Dann liegt ein Schreiben der Schulärztin bei: ein zusätzlicher Termin. Grund: Grösse und Gewicht des Kindes. Das kann nur bedeuten, dass der Grosse über der Norm liegt. Er ist für sein Alter sehr gross und kräftig.

Und jetzt?


Mein Mann wird den Grossen an den Termin begleiten, dann kann die Fachfrau gleich sehen, dass man auch mit 194 Zentimetern und 100 Kilo bestens unterwegs sein kann. (Antwort 3)

Autor:
Monica Müller

Illustrationen: Lisa Rock