Archiv
25. August 2015

Zaun vor dem Zaun

Erinnert Ihr Euch noch an mein (optisches) Problem mit dem Maschendrahtzaun auf Nachbars Grenze? Es ist gelöst.

Bau eines Staketenzauns aus Kastanie
Man nehme ein paar Pfähle,...
Lesezeit 1 Minute

Wir sind in den Ferien im Fall nicht nur mit dem Wohnmobil rumgefurzt, sondern haben auch fleissig den Hammer, die Kettensäge und den Hobel geschwungen. Und zwar nicht nur etwa mein Herzensmann, wie die Fotos oben glauben machen. Ich hab genauso gebuckelt und gehämmert und geröllelet wie er. Nur hat mich dabei keiner fotografiert ;-)
Item: Unser (optisches) Problem mit Nachbars Maschendrahtzaun ist Geschichte, und zwar dank einem weiteren Zaun (in Staketenform diesmal) auf unserer Seite. Das Doppelgemoppel sieht gar nicht so schlecht aus, auf jeden Fall schöner als der Maschendrahtzaun pur. Und wenn unser Staketenzaun dann noch überwachsen ist, dann passts. Finde ich, obwohl Zaun vor Zaun eigentlich doof ist. Aber manchmal gehts halt nicht anders.