Archiv
08. März 2016

Der spinnt, der Frühling!

Erst graupelts, dann donnerts, dann scheint die Sonne, um anschliessend wieder in einem gewaltigen Flockenmeer zu versinken. Wäre es nicht anfangs März, könnte man «April, April, der macht was er will!» rufen.

Wirklich kalt ist es nicht, sonst wäre das Wasser gefroren.
Wirklich kalt ist es nicht, sonst wäre das Wasser gefroren.
Lesezeit 1 Minute

So aber guck ich stumm auf den Bohnebluescht-Garten raus und warte auf ein Momentli, wo ich rasch mit der Kamera draussen rumflitzen und abdrücken kann...