Archiv
16. Juni 2014

Der Juni zeigt sich bunt

Nachdem sich der Frühling im Garten in Braun- und Grautönen präsentierte, sind bunte Farben eingezogen.

der Bartfaden in seiner ganzen Pracht
der Bartfaden in seiner ganzen Pracht

Es ist eine wahre Freude, zu beobachten, wie sich der Garten täglich verändert. Die Blumen beginnen zu blühen und die Stauden sind längst aus dem Winterschlaf erwacht. Die vormals kahle Erde wird bedeckt von bunten Blättern.

Obwohl ich immer wieder einzelne Exemplare herauspicke und verschenke, hat sich der Hauswurz breit gemacht. Er verhindert, dass sich die Erde zu stark austrocknet.

Hier ein paar aktuelle Eindrücke aus meinem Garten.