Archiv
21. Januar 2013

Das Fenster zur Welt

Neue Konkurrenz für iPhone und Android: Die ersten Smartphones mit Windows Phone 8 sind auf dem Markt. Ein Test.

Smartphones mit Windows
Die neuen Smartphones mit Windows: Samsung Ativ S (Bild: zVg.)

Seit wenigen Wochen sind Smartphones mit dem neuen Mobilbetriebssystem Windows Phone 8 erhältlich. Nach einem Test mit HTC Windows Phone 8X und dem Nokia Lumia 920 lässt sich ein positives Fazit ziehen — auch wenn das App-Angebot noch deutlich kleiner ist als dasjenige für Apple- und Android-Geräte. Das etwas klobige Nokia Lumia 920 trumpft mit einem grossen 4,5- Zoll-Bildschirm und LTE-Funktionalität auf und bietet einige Besonderheiten, die andere Handys noch nicht haben: den Touchscreen etwa, der mit normalen Handschuhen zu bedienen ist. Und: Das Gerät lässt sich kabellos aufladen.

In Windows Phone 8 werden die Apps in Kacheln dargestellt, die individuell angeordnet werden können. Die Smartphones binden sich nahtlos ins Windows-System ein und synchronisieren sich via Microsofts Cloud-Speicher Sky Drive automatisch mit anderen Geräten (Tablets und PCs). So bleiben Fotos, Termine, Adressen, aber auch die Office-Dokumente (Word, Excel, PowerPoint) auf allen Geräten auf dem aktuellen Stand.

Eine Besonderheit bei den Windows-8-Smartphones ist die «Kinderecke»: In diesem eingeschränkten Modus können Kinder beispielsweise Spiele-Apps nutzen, ohne aus Versehen wichtige Daten zu löschen, herumzutelefonieren oder Geräteeinstellungen zu verändern.

Windows-8-fähige Smartphones: Detailinformationen

Eines der neuen Windows-8-Smartphones ist das HTC Windows Phone 8X. Das Handy mit 16 GB Speicher und 1,5-GHz-Dualcore-Prozessor bietet dank des Zweikernprozessors viel Leistung und ist natürlich ebenfalls mit dem Mobile-Office-Paket von Microsoft ausgerüstet (Word, Excel, Powerpoint). Die 8-Megapixel-Kamera ist mit Autofokus ausgerüstet und erstellt Videos in Full-HD-Auflösung. Preis bei Digitec: 599 Franken.

Ein weiteres Gerät ist das Ativ S von Samsung, das mit einem riesigen 4,8-Zoll-Display ausgestattet ist, oder das Nokia Lumia 920.

Zu den Detail- und Bestellinformationen Windows-8-fähiger Smartphones von Digitec

Autor: Felix Raymann