Archiv
22. April 2013

Das Ding: Fetter Sound für das Heimkino

Yamaha-Komplettanlage
Die Yamaha-Komplettanlage gibt nicht nur Filmgeräusche in bester Qualität wieder, sondern auch Musik. (Bild: zVg.)

Die Yamaha-Komplettanlage sorgt nicht nur für guten Sound, wenn man sich am Fernseher Filme ansieht, über sie lässt sich auch Musik hören – via Musikanlage, iPhone oder iPad kabellos via AirPlay. Das Set besteht aus einem Receiver, einem Blu-ray-Player und einem 5.1-Lautsprechersystem (sechs Boxen). Der Receiver und der Player können mittels AV Controller App von Yamaha mit dem Smartphone und Tablet (iOS und Android) gesteuert werden.

Preis bei Melectronics: 1295 Franken.

Detail-Informationen

Das komplette Set besteht aus dem Lautsprechersystem Canton Movie 70, dem AV-Receiver Yamaha RX-V473 und dem Blu-ray-Player Yamaha BD-S473. Der netzwerkfähige AV-Receiver hat vier HDMI-Ausgänge und einen HDMI-Eingang, spielt die gängigen HD-Audioformate und ist gerüstet für Fernseher mit 4K-Auflösung.

Direktlink zu Melectronics

Autor: Felix Raymann