Archiv
24. September 2012

Das DING: Direkt aufs iPad scannen

Mit dem Gerät von Reflecta speist man Scans ohne Umweg über den Computer auf das iPad.

Der iPadScan von Reflecta
Der iPadScan von Reflecta (Bild zVg)

iPadScan, der mobile Scanner von Reflecta, sendet gescannte Dokumente oder Bilder direkt aufs iPad — ohne den Umweg über einen PC zu machen. Da das iPad direkt auf den Scanner gesteckt werden kann, dient der an die Steckdose angeschlossene iPadScan zugleich als Ladegerät fürs Tablet. Das Gerät liest bis zu sechs Seiten pro Minute und hat eine Auflösung von 300 dpi. Die Dokumente werden als JPG-Dateien gespeichert.

Preis bei Digitec: 199 Franken

INFOS UND BESTELLLINK
Der iPadScan wiegt 680 Gramm und kann somit auch gut als Scanner unterwegs eingesetzt werden. Allerdings hat das Gerät keinen Akku, sondern ist auf Netzteil und Steckdose angewiesen.

Dank seines USB-Kabels kann er auch an einen PC angeschlossen werden.

Zur Bedienung des Gerätes gibt es im iTunes Store eine kostenlose App.
Der Diretklink zum Produkt bei Digitec

Autor: Felix Raymann