Archiv
13. August 2012

Das Ding: der smarte Quadrocopter

Die AR.Drone 2.0 mit HD-Kamera lässt sich per App steuern. Online die Produktdetails und Bestellung bei digitec.ch.

AR.Drone 2.0
Der smarte Quadrocopter kommt in einer neuen Version: AR.Drone 2.0. (Bild: zVg.)

Der smarte Quadrocopter kommt in einer neuen Version: Das mit vier Rotoren ausgerüstete Flugobjekt AR.Drone 2.0 lässt sich per App (iOS und Android) steuern, indem man das Smartphone oder den Tablet-PC in die gewünschte Flugrichtung dreht oder kippt. Lässt man das Steuergerät gerade, hält sich die Drohne ruhig im Schwebezustand. Neu hat die Drohne eine hochauflösende Kamera an Bord, welche die Aufnahmen direkt auf einen USB-Stick speichert.

Details und Angebot auf digitec.ch Preis: 369 Franken.

Die Steuerung der über WLAN gesteuerten Drohne ist in der neuen Version noch intuitiver geworden: So können kaum mehr Fehlsteuerungen entstehen, weil die App immer weiss, wo bei der Drohne hinten und vorne ist. Die Steuerung richtet sich stets nach der Position des Smartphones auf dem Boden.
Hersteller: Parrot

Autor: Felix Raymann