Archiv
15. August 2016

Fünf ausgezeichnete Campingplätze in der Schweiz

Beim Allgemeinen Deutschen Automobil-Club (ADAC) und beim Hotelrating-Portal Zoover haben Campingplätze im Tessin, im Wallis und in Obwalden das Rennen gemacht.

Camping Eienwäldli in Engelberg OW
Ausgezeichnet: Camping Eienwäldli in Engelberg OW.

Nach der Klassifikation des Allgemeinen Deutschen Automobil-Clubs (ADAC) ist der Camping Campofelice in Tenero TI der beste Campingplatz der Schweiz. Da für Gäste nicht alle Bereiche gleich wichtig sein sollen, gewichtet das ADAC-Rating die Sanitärausstattung dreifach, während das Platzgelände doppelt zählt und die Versorgung, Freizeitangebote und Bademöglichkeiten jeweils einfach. Die Bewertungen werden durch ADAC-Inspektoren vorgenommen. Auf Platz zwei des ADAC-Ratings steht der Camping Eienwäldli in Engelberg OW und auf Platz 3 der Camping Seefeld Park in Sarnen OW.

Klicken Sie, um weitere Informationen/Fotos zu den ausgezeichneten Campingplätzen zu sehen, auf den jeweiligen Standort.


Wenn jemand weiss, wie Camping funktioniert, dann die Holländer. Darum lohnt sich ein Blick auf das Hotelrating-Portal Zoover, das in den Niederlanden gegründet wurde. Das Rating erfolgt aufgrund von Gästebewertungen. Das Rennen unter den Zeltplätzen hat dort der Camping Morteratsch in Pontresina GR gemacht. An zweiter Stelle folgt Les Glaciers in La Fouly VS und an dritter erneut Campofelice in Tenero TI.

Autor: Andrea Freiermuth