Archiv
06. Juni 2017

Biertanz im Tram

Monica Müller meistert den Alltag mit Kindern meist mit Humor. Oft ist sie auch unschlüssig, wie sie reagieren soll. In der aktuellen Folge von «1, 2 oder 3?» lässt sich der Grosse von einem alkoholisierten Tänzer im Tram mitreissen.

Biertanz im Tram
Beschwingt turnen sie um eine Stange.

Der Grosse (6) ist an der Tramstation ganz hibbelig, und einige Wartende verziehen ihr Gesicht zu einem Auch-das-noch. «Komm, wir setzen uns zum Warten und Plaudern etwas», sage ich. «Ach, was! Leb dich aus!», ruft ein Mann mit Bierdose in der Hand, der Aufruhr im öffentlichen Raum offenbar schätzt. Der Grosse ist unentschlossen. Zum Glück kommt gleich unser Tram, und wir steigen ein. Eine Kurve später hören wir den Mann: «Hey, Kleiner, komm und tanz mit mir!» Er hüpft im Wechselschritt durch das rumpelnde Tram, die Arme ballettös zur Seite gestreckt. Der Grosse liest in meinem überraschten Gesicht kein klares Nein – und legt los.

Und jetzt?


Dass sich der Grosse nicht an der Bierdose und der Ausdünstung des Mannes stört, gefällt mir. Seine Offenheit allen Menschen gegenüber ist mir wichtiger als die Sitz-still-im-Tram-Regel. (Antwort 2)

Autor:
Monica Müller

Illustrationen: Lisa Rock