Archiv
12. April 2015

Besuch im Tessin

Wir haben SIE gefunden! Und besucht und fotografiert!

Kamelienbaum im Paradies!
Kamelienbaum im Paradies!
Lesezeit 1 Minute

Frech, wie ich bin, habe ich mit Michèle Keller Kontakt aufgenommen und gefragt, ob wir sie besuchen dürften. Ja, ja, wir sollen nur kommen! Es war wunderbares Wetter, da nahmen wir den zweistündigen Marsch unter die Füsse und wurden gastfreundlich im Paradies willkommen geheissen!

Die Kamelienbäume (BÄUME, sage ich euch, nicht nur Büscheli!), die Zypressen und überhaupt alles, was da so wächst und spriesst, haben wir bewundert. Auf die Gefahr hin, dass ihr die Fotos schon einmal beim Bericht von Frau Bohnebluescht vor einem Jahr gesehen habt, poste ich sie jetzt trotzdem und hoffe, ihr habt auch Freude daran!

Danke vielmal, Michèle, für deine Gastfreundschaft!