Archiv
14. August 2013

Bergbahn-Weltrekord in Nidwalden

In Nidwalden gibt es 44 Bergbahnen. Das ist gemessen an der Fläche des Urkantons Weltrekord. Nun trägt Nidwalden Tourismus diesem Rekord mit einem Prospekt Rechnung.

Kanton Nidwalden Bergbahnen
Bergbahn-Weltrekord in Nidwalden

Hätten Sie es gewusst, wo auf der Welt es am meisten Bergbahnen pro Quadratkilometer gibt? Tatsächlich ist das im Kanton Nidwalden, im Herzen der Schweiz. Dazu hat Nidwalden Tourismus erstmals einen Prospekt gestaltet, in dem alle 44 Bahnen aufgeführt sind.

Dieser soll zu Ausflügen anregen; erstmals hat die Tourismusorganisation eine Stempelkarte eingeführt. Sie soll «Sammler» motivieren, möglichst viele Bahnen zu besuchen. Laut eigenen Angaben seien bereits nach drei Wochen über 200 volle Stempelkarten eingetroffen. Ende August will nun Nidwalden Tourismus Preise verlosen. Die Hauptverlosung findet schliesslich Ende Oktober statt, bei der es nochmals 44 Preise zu gewinnen gibt. Hauptgewinn ist eine Übernachtung im Fünf-Sterne-Hotel Villa Honegg in Ennetbürgen. Ganz zufällig liegt dieses Hotel auf 914 Meter über Meer im Kanton Nidwalden…
Weitere Informationen unter Nidwalden-tourismus.ch .
Die Karte mit allen Bergbahnen können Sie im PDF-Format herunterladen .

Der geographische Mittelpunkt der Schweiz befindet sich jedoch beim Nachbarn: Die Älggi-Alp der Gemeinde Sachseln gehört zum Kanton Obwalden.

Autor: Reto Wild