Archiv
21. Dezember 2015

Baum fällt - in Sibylles Garten

Alter und Sturm fordern in Alberswil LU ihren Tribut.

Finde den Unterschied: vorher...
Finde den Unterschied: vorher...
Lesezeit 1 Minute

Nicht nur Frau Bohnebluescht (ich sag nur Lärche ), sondern auch Sibylle Marion Zust hat Mut zur Lücke, wenn auch nicht ganz freiwillig: Am letzten Wochenende haben sie und ihr Partner sich schweren Herzens und per Kettensäge von vier überhaus hohen Bäumen getrennt. Grund waren ihr Alter (die beiden Birken) respektive Beschädigungen durch einen Sturm (die beiden Tannen), wie Sibylle schreibt. Immerhin: Das Holz werde seinen Zweck als Cheminée-Holz noch haben...
Da der Gartenzeitraffer von Sibylles Garten immer nur den gleichen Ausschnitt zeigt, hat Sibylle mir ein paar zusätzliche Fotos gemailt. Doch guckt selber...