Archiv
18. April 2016

April, April, Erdöpfel gesetzt

Das Wochenende war ja mal wieder so richtig April, April. Drum hab ich den einen Teil meiner Erdöpfel bei schönstem Sonnenschein, den anderen aber im Vollgatsch gesetzt.

Da schon schrumplig, mussten sie rein in den Boden. April hin oder her.
Da schon schrumplig, mussten sie rein in den Boden. April hin oder her.
Lesezeit 1 Minute

So oder so: Sie sind drin, die blauen St. Galler und zartgelben Charlotten. Ein Vorteil hatte das Wetter ja: Angiessen musste ich sie definitiv nicht, das hat Petrus für mich erledigt.