Archiv
10. März 2017

Abbruch vor dem Austrieb

Der hölzerne Windfang auf unserer Terrasse wurde nur noch vom Wilden Wein zusammengehalten. Der Abbruch musste drum vor dessen nächsten Austrieb erfolgen, also jetzt.

Ein viertel Jahrhundert hat die Holzwand gehalten...
Ein viertel Jahrhundert hat die Holzwand gehalten...
Lesezeit 1 Minute

Keine Ahnung, wie alt die Holzwand auf unserer Terrasse ist – 25 Jahre müssen es mindestens sein. Nachdem nun aber der obere Querbalken endgültig durchgefault und sogar halb abgestürzt ist, muss was Neues ran. Wie das genau aussehen wird, ist uns noch nicht wirklich klar, kommt Zeit – kommt Rat.
Klar hingegen ist respektive war, dass zumindest der Abbruch des Alten noch vor dem Austreiben des Wilden Weins erfolgen musste. Ich kenn mich: Später hätt' ich es nämlich nicht mehr geschafft, die zart beblätterten Ranken runterzureissen.
Nun, ich hab gerissen, jetzt gehts ans Überlegen: Wie soll der künftige Windfang aussehen? Und darf der Wilde Wein wieder ähnlich hemmungslos wuchern? Oder wär nicht vielleicht auch ein Kletterrösli oder eine Clematis nett? Aber wie ja bereits oben geschrieben: Kommt Zeit – kommt Rat