Archiv
13. Februar 2017

2-in-1: aktuelle PC im Vergleich

«Detachables», Laptops mit umklappbarem Display oder abnehmbarer Tastatur, sind der letzte Schrei. Doppelt gemoppelt: Was sind die Vor- und Nachteile gegenüber traditionellen Notebooks? Dazu stellen wir drei Geräte (siehe Bilder) vor.

LENOVO YOGA BOOK
1. LENOVO YOGA BOOK: am kleinsten, extrem leicht, mit umgeklapptem Display fast ein echtes Tablet. Die flache Tastatur ist gewöhnungsbedürftig. Dafür kann mit einem gewöhnlichen Stift darauf geschrieben werden. Text oder Zeichnungen zeichnet es auf. Einfach ein Blatt Papier dazwischenlegen.

Seit Microsoft 2012 mit dem Surface Pro erfolgreich einen vollwertigen PC als Tablet verpackt hat, eifern alle dem 2-in-1-Trend nach. Im Zentrum stehen zwei Varianten: solche mit umklappbaren Displays und solche mit abnehmbarer Tastatur. Beide haben Vor- und Nachteile – auch gegenüber ­tra­ditionellen Notebooks.

Vor dem Kauf sollten Sie sich im Klaren darüber sein, wofür Sie das Gerät benötigen. Sogenannte Detachables wie das Surface Pro sind sehr flexibel. Möchten Sie Ihr Gerät mal auf dem Sofa oder im Bett benützen, ­nehmen Sie einfach die Tastatur ab, und schon haben Sie ein Tablet – allerdings nicht das leichteste oder handlichste.

Auf den Kopf gestellt
Das Gleiche gilt für Laptops mit 360°-klappbaren Displays. Wie die Detachables sind sie im Businessbereich beliebt, wenn man etwas präsentieren möchte: Das Display kann vollständig umgeklappt werden, damit das Notebook wie ein Tablet verwendet werden kann. Oder man stellt das Gerät auf den Kopf und halb aufgeklappt auf den Tisch.

Oft können die Geräte mit speziellen Stiften bedient werden, was dem Tablet-Modus einen weiteren Vorteil verschafft.

Die Flexibilität hat auch Nachteile. Detachables haben grössenbedingt meist kleinere Tastaturen und Touchpads. Das kann anstrengend sein, wenn man längere Zeit damit arbeitet. Zudem sind die Geräte mit Ständern mehr schlecht als recht auf den Oberschenkeln nutzbar.
2-in-1-Geräte sind zudem meist teurer als vergleichbare ­Ge­räte mit festen Displays. 

Daten zu den drei Geräten im Überblick

Lenovo Yoga BookSurface Pro 4HP Spectre x360
DISPLAY10.1'' Full HD12.3'' 2736x1824 Pixel13.3'' Full HD
PROZESSORIntel Atom x5-Z8550Intel Core M3, i5 oder i7Intel Core i5, i7
RAM4 GB4/8/16 GB8/16 GB
SPEICHER64 GB128 GB/256 GB/ 1 TB500 GB/1 TB
SPEZ. EIGEN-SCHAFTENDisplay umklappbar, Stifteingabe Tastatur abnehmbar, Ständer, Stifteingabe (proprietär) Display umklappbar
TOUCHDISPLAYJaJaJa
BETRIEBSSYSTEMWindows 10 Pro / AndroidWindows 10 ProWindows 10 Home
PREIS (Fr.)529-699.–899-2699.–1349-1899.–


Autor: Philipp Rüegg