Schoggi-Wettbewerb

Teilnahmebedingungen Schoggi-Wettbewerb im Migros-Magazin 2019

Mit der Teilnahme auf migrosmagazin.ch oder per Postkarte an Migros-Magazin, «Schoggi-Quiz», Postfach, 8099 Zürich stimmen Sie nachfolgenden Teilnahmebedingungen zu:

Wettbewerbsveranstalter: Migros-Genossenschafts-Bund, Limmatstrasse 152, Postfach, CH-8031 Zürich

Teilnahmeberechtigung: Teilnahmeberechtigt sind alle Personen mit Wohnsitz in der Schweiz oder dem Fürstentum Liechtenstein, welche das 18. Altersjahr vollendet haben. Von der Teilnahme ausgeschlossen sind Gewinnspielvereine, automatisierte Dienste und weitere professionalisierte/gewerbliche Teilnehmende.

Ablauf des Wettbewerbs: Senden Sie uns bis am 17.03.2019 das korrekte Lösungswort per Postkarte (Poststempel) an Migros-Magazin, «Schoggi-Quiz», Postfach, 8099 Zürich. Aus allen Einsendungen mit dem richtigen Lösungswort wird eine mögliche Gewinnerfamilie nach dem Zufallsprinzip nominiert.

Die nominierte Familie wird benachrichtigt und erhält ein Infoblatt mit den Details für das Schoggihasen-Giessen bei Chocolat Frey AG (6.4.2019 / 14.45 Uhr) und das begleitende Fotoshooting.

Gibt die nominierte Familie nicht innert der im Infoblatt angegebenen Frist Rückmeldung an den Wettbewerbsveranstalter, verfällt der Anspruch auf den Gewinn und der Wettbewerbsveranstalter ist berechtigt, andere Teilnehmerinnen für die Preise zu nominieren.

Mit der Teilnahme am Wettbewerb ist kein Kaufzwang verbunden. Ein Kauf von Chocolat Frey-Produkten ist nicht Teilnahmevoraussetzung.

Preis:

1. Ein Häsligiess-Kurs am 6. April 2019 von 14.45 Uhr – 16.45 Uhr bei der Chocolat Frey in Buchs AG für 2 Erwachsene und max. 4 Kinder im Wert von Fr. 37.- pro Person, inkl. Anreise (ÖV, 2. Klasse, Normaltarif, ab Wohnort Schweiz)

2. Reportage über die Familie und das Schoggihasen-Giessen im Migros-Magazin (D- und F-Ausgabe) (KW16).

Die Preise werden nicht bar ausbezahlt. Anspruch auf Erstattung von Spesen (z.B. Verpflegung, etc.) besteht nicht.

Publikation der Gewinner: Der Wettbewerbsveranstalter weist darauf hin, und Sie nehmen zur Kenntnis, dass die Gewinner im Migros-Magazin (D- und F-Ausgabe) (KW16) sowie in den relevanten Migros-Kanälen mit den Shooting-Bildern abgebildet und namentlich vorgestellt werden.

Weitere Bestimmungen:

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Über den Wettbewerb wird – ausser mit den nominierten und tatsächlichen Gewinnern – keine Korrespondenz geführt.

Pro Person ist nur eine Wettbewerbsteilnahme und nur mit korrekten persönlichen Angaben möglich. Der Wettbewerbsveranstalter ist berechtigt, Teilnehmende mit Pseudonym, einer gefälschten Identität sowie Teilnehmende mit Mehrfachanmeldungen vom Wettbewerb auszuschliessen.

Der Wettbewerbsveranstalter behält sich weiter vor, Teilnehmende vom Wettbewerb auszuschliessen, wenn Missbrauch und/oder Verstösse gegen diese Teilnahmebedingungen vermutet/festgestellt werden oder andere wichtige Gründe vorliegen. Er ist berechtigt, jederzeit Anpassungen am Wettbewerbsmodus vorzunehmen sowie beim Vorliegen wichtiger Gründe den Wettbewerb auszusetzen, abzubrechen oder vorzeitig zu beenden.

Die Bearbeitung von Personendaten erfolgt gemäss Datenschutzerklärung des Wettbewerbsveranstalters, abrufbar hier: www.migros.ch/de/datenschutz.html