Covergirl-Wettbewerb

Teilnahmebedingungen zur «50 Jahre Covergirl»-Ausschreibung im Migros-Magazin 2019

Lesezeit 1 Minute

Mit der Teilnahme per Email an covergirl@migrosmagazin.ch oder online auf Facebook stimmen Sie nachfolgenden Teilnahmebedingungen zu:

Wettbewerbsveranstalter: Migros-Genossenschafts-Bund, Limmatstrasse 152, Postfach, CH-8031 Zürich

Teilnahmeberechtigung: Teilnahmeberechtigt sind alle Personen mit Wohnsitz in der Schweiz oder dem Fürstentum Liechtenstein, welche das 14. Altersjahr vollendet haben. Von der Teilnahme ausgeschlossen sind die Mitarbeitenden des Wettbewerbsveranstalters sowie Gewinnspielvereine, automatisierte Dienste und weitere professionalisierte/gewerbliche Teilnehmende.

Ablauf des Wettbewerbs: Senden Sie uns bis 24.02.2019 um 23.59 Uhr ein Foto, das mindestens zwei Generationen von Covergirl-Nutzerinnen zeigt (z.B. Mutter/Tochter, Grossmutter/Enkelin, Tante/Nichte, Grossmutter/Mutter/Tochter, usw.) per E-Mail an covergirl@migrosmagazin.ch oder laden sie es auf Facebook hoch: www.facebook.com/migros/
Damit nehmen Sie am Wettbewerb teil. Unter allen Teilnehmenden werden am 28.02.2019 durch Jury-Entscheid die Gewinner ermittelt. Die Jury wählt unter den Teilnehmerinnen nach freiem Ermessen aus, welche Fotos die Covergirl-Generationen (mindestens zwei) am besten repräsentieren und die neuen Migros Covergirls werden sollen.

Die ausgewählten Teilnehmerinnen werden per E-Mail bis spätestens bis 04.03.2019 um 23.59 Uhr benachrichtigt und erhalten ein Infoblatt mit den Terminen für das Umstyling und die Fotoshootings. Stimmen die Teilnehmerinnen diesem Vorgehen nicht innert der im Infoblatt angegebenen Frist zu, verfällt der Anspruch auf den Gewinn und der Wettbewerbsveranstalter ist berechtigt, andere Teilnehmerinnen für die Preise zu nominieren.

Mit der Teilnahme am Wettbewerb ist kein Kaufzwang verbunden. Ein Kauf von Covergirl-Produkten ist nicht Teilnahmevoraussetzung.

PREIS

Vier halbtägige, professionelle Umstyling-Termine für jeden Gewinner im Wert von Fr. 80.-/Termin:
1. Termin: Fokus auf Augen bzw. Mascara
2. Termin: schlichter Alltagslook wird zum glamourösen Look für den Abend
3. Termin: Wimpern/Anwendungstipps zu Mascara
4. Termin: Weihnachtlicher Look: Augen, Glitzer/Gold/Silber-Looks für Weihnachten

Vorstellung und Abbildung in den Ausgaben (Nr. 12, 21, 37 und 44) des Migros-Magazins.

Die vier Umstyling-Termine finden in der Stadt Zürich statt. Für die An- und Abreise ab Wohnort in der Schweiz/Liechtenstein wird der Preis einer Zugsreise (2. Klasse, Normaltarif) erstattet. Anspruch auf weitere Fahrspesen besteht nicht.

Es sind Preise im Gesamtwert von Fr. 2820.- zu gewinnen. Jeder Gewinner erhält ein Covergirl-Make-up-Set im Wert von je CHF 120.- sowie einen Migros-Einkaufsgutschein im Wert von CHF 500.-. Die Preise werden nicht bar ausbezahlt.

Publikation der Gewinner: Der Wettbewerbsveranstalter weist darauf hin, und Sie nehmen zur Kenntnis, dass die Gewinner im Migros-Magazin sowie in den relevanten Migros-Kanälen mit den Shooting-Bildern abgebildet und namentlich vorgestellt werden.

Mit dem Hochladen der Bilder (nachfolgend "Werke") erklären sich die Teilnehmerinnen mit folgenden Bedingungen einverstanden:

a) keine Bilder hochzuladen, die gegen die anwendbaren gesetzlichen Bestimmungen und sozial üblichen Verhaltensnormen verstossen, d.h. insbesondere keine anstössigen, verletzenden, sexistischen oder rassistischen Werke hochzuladen;
b) Werke nur mit ausdrücklicher Zustimmung aller allenfalls darin abgebildeten Person(en) hochzuladen;
c) nur Werke hochzuladen, bei denen alle für die vorgesehene Nutzung nötigen Rechte (insbesondere Urheberrechte) vorhanden sind;
d) keine Werke hochzuladen, welche offensichtliche Drittwerbung enthalten;
e) dass der MGB die hochgeladenen Werke aus wichtigen Gründen (z.B. bei entsprechender Aufforderung durch Dritte oder bei Verstoss gegen diese Bedingungen) jederzeit und ohne Angabe von Gründen löschen kann.

Weitere Bestimmungen:

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Über den Wettbewerb wird – ausser mit den potentiellen und tatsächlichen Gewinnern – keine Korrespondenz geführt.

Pro Person ist nur eine Wettbewerbsteilnahme und nur mit korrekten persönlichen Angaben möglich. Der Wettbewerbsveranstalter ist berechtigt, Teilnehmende mit Pseudonym, einer gefälschten Identität sowie Teilnehmende mit Mehrfachanmeldungen vom Wettbewerb auszuschliessen.

Der Wettbewerbsveranstalter behält sich weiter vor, Teilnehmende vom Wettbewerb auszuschliessen, wenn Missbrauch und/oder Verstösse gegen diese Teilnahmebedingungen vermutet/ festgestellt werden oder andere wichtige Gründe vorliegen. Er ist berechtigt, jederzeit Anpassungen am Wettbewerbsmodus vorzunehmen sowie beim Vorliegen wichtiger Gründe den Wettbewerb auszusetzen, abzubrechen oder vorzeitig zu beenden.

Die Bearbeitung von Personendaten erfolgt gemäss Datenschutzerklärung des Wettbewerbsveranstalters, abrufbar hier: www.migros.ch/de/datenschutz.html