19. Januar 2015

Das kinderfreundlichste Hotel Europas befindet sich in der Algarve

Bei Sagres steht mit dem Martinhal Beach Resort & Hotel das kinderfreundlichste Hotel Europas. Die landschaftlich wunderschöne Gegend lädt zu Ausflügen ein.

Martinhal Beach Resort & Hotel
Das Martinhal Beach Resort & Hotel befindet sich oberhalb eines 900 Meter langen Strands, an einer unberührten Küste.

Um den portugiesischen Ort Sagres, den westlichsten Punkt Festlandeuropas, zeigt sich die Landschaft der Algarve von ihrer schönsten Seite. Selbst in diesen Wintertagen ist es dort regelmässig gut 15 Grad warm - bei rund acht Sonnenscheinstunden pro Tag. In der Algarve scheint an 300 Tagen im Jahr die Sonne! Die Region ist gerade auch über die Ostertage sehr einladend.

Altstadt Lagos
Die Altstadt von Lagos lädt zu einem Bummel ein.

■  Ein paar Fahrminuten von Sagres entfernt, breitet sich über einem 900 Meter langen Strand die Anlage des Martinhal Beach Resort & Hotel mit 45 Villen, 132 Häusern und 37 Hotelzimmern auf 40 Hektar aus – bei 3 Restaurants. Das Frühstücksbuffet mit vielen lokalen Produkten wie Käse, Aufschnitt, Brot sowie Schaumwein ist herausragend. Zur Anlage gehören diverse Pools, ein Service für Babys und fünf verschiedene Kinderclubs für Kleinkinder ab sechs Monaten (der Kids Club ist bis zum 26. März 2015 kostenlos und richtet sich an Kinder bis 16 Jahren). So konsequent setzt kein unabhängiges Hotel auf Kinder. Deshalb gilt das Martinhal als bestes Fünf-Sterne-Familienresort Europas. Es ist mit 350 Angestellten im Sommer und 150 im Winter der grösste Arbeitgeber in der Region.

Hausherr ist der Zürcher Roman Stern (46), der mit seiner Frau Chitra und den vier Kindern im Resort lebt. Er sagt: «Ich setze auf die Säulen Familie, Design/Stil sowie portugiesisches Essen und Trinken. So kaufen wir die Fische im Hafen von Sagres.» Die vierte Säule bildet die Tatsache, dass die im April 2010 eröffnete Anlage, die ganzjährig geöffnet hat, in einem Nationalpark integriert ist.

Praia da Cordoama
Die Praia da Cordoama an der Westküste Portugals ist bei Surfern und Spaziergängern beliebt.

■  Ausflugtipps: Traumküste an den Stränden wie Amado, Cordoama oder Castelejo. Spektakulärer Sonnenuntergang am Cabo de São Vicente (wenige Fahrminuten vom Martinhal entfernt). Altstadt von Lagos oder Felsklippenlandschaft an der Ponte da Piedade.

Ponte da Piedade
Pittoresk: die Ponte da Piedade auf dem Weg nach Faro.

■  Gut zu wissen: Am einfachsten ist die Anreise mit dem Fluzeug bis Lissabon (Swiss oder TAP), danach 3-stündige Fahrt im Mietwagen bis nach Sagres. Im Winter gibt es diverse Spezialwochen wie eine Fitnesswoche für Mutter und Kind oder Wander- und Bikewoche oder ein Surf-Wochenende. Preise ab 92 € pro Person/Nacht inklusive Halbpension, Kinderbett ist kostenlos.

Benutzer-Kommentare